EXYTRON: Bewilligung Förderbescheid

März 15,2017

Landesförderung der F&E

Wir haben im März 2017 einen weiteren Fördermittelbescheid des Landes Mecklenburg-Vorpommern erhalten. Das heißt, unser Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Die bewilligten Mittel werden für unser Einzelbetriebliches Forschungs- und Entwicklungsvorhaben (TBI-V-1-187-E) zur Entwicklung von „Gasmotoren zur Separation von CO2 und Vermeidung von NOx: sogenannter ZeroEmissionTechnology-Motor“ eingesetzt. Der Zeitraum der Förderung umfasst 24 Monate.

Das Volumen des Projektes beläuft sich auf rund 900.000,00 Euro, die Förderung auf rd. 500.000,00 Euro. Hierdurch kann unser technischer Vorsprung durch neue Entwicklungen weiter ausgebaut werden. Unser besonderer Dank gilt dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit unter Herrn Minister Harry Glawe und dem Abteilungsleiter Klaus Dieter Frey für die Unterstützung der Entwicklung der EXYTRON GmbH.

Newsletter-Anmeldung
X