Contracting

Energie von EXYTRON

Beim sogenannten Contracting übernimmt ein Energielieferant die Versorgung einer Wohnanlage, eines Quartiers oder eines Industriegebiets mit der benötigten Energie und in der Regel die Finanzierung. Das kann Energie in Form von sowohl Strom, als auch Wärme oder Kälte umfassen.
Ein Energie-Contracting kann sich dann anbieten, wenn die Betriebsführung einer Anlage nicht selbst übernommen oder die Investition nicht selbst getätigt werden soll. EXYTRON kann auf Kundenwunsch ein solches Contracting über Kooperationspartner anbieten oder auch in Eigenregie übernehmen. So ist EXYTRON nach §5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) als Energielieferant bei der Bundesnetzagentur gelistet.

Bei einem Contracting bleibt die Anlage für die Energieversorgung im Eigentum des Contractors und die Energie wird zu einem attraktiven Preis an die Kunden abgegeben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne!